Tageshaiku 21_Regen

Von den Dachziegeln perlen Regentropfen;
Die Amseln ärgern die Katze.
Ich bin verschnupft.

Advertisements

2 Kommentare zu “Tageshaiku 21_Regen

  1. Merci vielmal! Irgendwie scheinen unsere Staren und Hasen, Hennen, Laufenten und Amseln hier mit den Elstern keine Probleme zu haben. Die einzigen, die sich lauthals beschweren sind die Eichelhäre – irgendwie scheinen sich beide Spezies auf den Tot nicht ausstehen zu können. Ob das mit den Elstern eine gute Idee ist, wage ich zu bezweifeln. A) haben Studien inzwischen erwiesen, dass Elstern – anders als der Volksglaube es ihnen unterstellt – garnicht so sehr auf Glitzerzeug stehen (ganz im Gegenteil, sie werden davon eher abgeschreckt) – darüber hinaus stehen Elstern unter Schutz, da sie sich zwar in den Städten vermehren, in ihrem ursprünglichen Lebensraum durch die Veränderung der Landwirtschaft/Kulturlandschaft aber nahezu ausgerottet wurden. Mehr dazu unter:
    http://www.presseportal.de/pm/7861/2862817/verhalten-elstern-stehlen-nicht
    und
    http://www.nabu-leipzig.de/index.php?option=com_content&view=article&id=67:problemfall-elster&catid=13:fachbeitraege-voegel

  2. 😉 … Ich hatte mich schon auf die Starenbabys gefreut, aber die Elstern bauen den potentiellen Eltern das Nest wieder ab. Und was sie auch tun: Sie rupfen den Hasen das Fell. Biester!
    Meiner Tochter sucht jetzt Glitterzeug und will ihnen eine Falle bauen. Sie will auch gerne wieder Stare großziehen.
    Gute Besserung!
    LG
    Isabell

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.